flötflötflööt..

Kiwittkiwitt, die Vöglein zwitschern.. es wird doch wohl nicht frühling werden?

Ähemm egal - ich für meinen Teil glaube ich habe mich ein bischen verknallt. Also es ist so dieser leicht dümmlich doch seelig verstrahlte zustand, ein permanentes lächeln im gesicht und für alles alle zeit der welt. verstehen Sie was ich meine?

Kaum zu glauben, ich bin 36 und als sich vor ziemlich genau einem Jahr das Winterliebesmärchen in eine total verdörrte Sommerleidkatastrophe wandelte, da dachte ich: ok, daswar´s . Niemals wieder wirst Du jemanden lieben wollen, geschweige denn können. Die Katze die ich mir anschaffte zhählen wir mal nicht dazu. die will und kann ich lieben, doch ich glaube, es versteht sich von selbst, das ich etwas anderes meine...

Ja, aber schön, nicht wahr? Manchmal läuft es gefrade so gut, dass ich mich ständig umsehen muss und mich frage: Depressionen, Hindernisse, Probleme - wo seid Ihr nur? Man gewöhnt sich ja auch an einen solchen Zustand, wenn alles immer Scheiße läuft, dann richtet man sich auch in der Scheiße gut ein. Es gelingt mir einfach nicht, ein echtes Problem an den Start zu bekommen. Habe ich mal wieder Eins gefunden, dann kommt mit ziemlicher Sicherheit sofort die Lösung um die Ecke und es geht locker flockig weiter.

Ja, und ich? Wo bleibe ich, so ganz ohne Probleme? Ja, ich glaube gar, ich fange jetzte erstmal so richtig an, mich auch mich zu beziehen, ich zu sein - wer ich? wer ist das denn?

Aber ich war ja gerade bei der Romantik. Rosa Wolken, dämliches grinsen und all das. Tatsächlich mache ich sowas wie flirten, sie wissen schon, beim tanzen ganz cool zu sein, alles zu geben, und er bekommt gar nicht mit, dass der tanz nur für ihn ist und schaut andauern. Oder - oh, tolle CD, kenn ich gar nicht, ah - brennen würdest Du die mir? Danke - Also ein bischen doof stellen.

Doof fühle ich mich in der TAt. Ich kann eben besser Sprüche klopfen und richtig witzig und geistreich als flirty sein.

Ja ja - auf unsicheres Gebiet begebe ich mich seit langer langer zeit mal wieder.

Ich freu mich drauf. Mal sehen, was so passiert. Soll ich ihm mal ein Bier - zufällig natürlich - über den Kopf schütten? Nein? Ok, ich lass es. 

 

 

5.3.08 15:54

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen